Einladung

 

Zur kulturellen Veranstaltung möchte ich recht herzlich einladen für

 

                Mittwoch, den 04. September 2013

 

                14.30 Uhr in der Documenta-Halle am Friedrichsplatz

 

                Landesausstellung EXPEDITION GRIMM  

 

Ob Märchen, Deutsches Wörterbuch oder Deutsche Grammatik – Jacob und Wilhelm Grimm haben die deutsche Kultur- und Sprachgeschichte maßgeblich geprägt. Dem umfangreichen Werk und Wirken sowie dem spannenden Leben der Brüder widmet das Land Hessen als Höhepunkt des GRIMM-Jahres 2013 die Landesausstellung. – In drei Kabinetten werden rund 150 Exponate ausgestellt.

 

Der Aufenthalt in Kassel beschrieben die Brüder Grimm als die arbeitsamste und vielleicht fruchtbarste Zeit ihres Lebens. – Ein Blick in die Lebenswelt der Brüder bietet ein virtueller Rundgang durch die Grimm’sche Wohnung am Wilhelmhöher Tor.

Nach dem kulturellen Erlebnis kehren wir zum Geselligen Beisammensein und Aufarbeitung des Gesehenen ein. Näheres wird im Anschluss an den Ausstellungsbesuch mitgeteilt.

 

Wir treffen uns zu Fahrgemeinschaften um 14.00 Uhr am Bürgerhaus Kupferkanne oder direkt um **14.30 Uhr an der Documenta-Halle. ** Die Dörnhagener Damen bitte ich sich entsprechend zusammen zu schließen,.

 

Auch unsere interessierten Männer sind wie immer herzlich willkommen sowie kurzentschlossene Teilnehmer.

 

Um etwas disponieren zu können, bitte ich um Anmeldung bis spätestens zum** 01.09.** unter:

0561 41346 oder conny.haefner@iep-haefner.de

 

Mit herzlichem Gruß                                                                                                                                         

 

Conny Häfner                                                

 

Details

Beginn:
Mittwoch, 04.09.2013, 13:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Documenta - Halle am Friedrichsplatz, Kassel